-PIONIERTECHNIK-

Lastkraftwagen

In der NVA gehörten die Pioniere zu den Spezialtruppen. In ihrem Bestand befanden sich Brückenbau-, Landeübersetz-, Stellungsbau-, Straßenbau-, Pioniersperr-, Pionieraufklärungs- und Betoniereinheiten. Im Zusammenwirken mit allen Waffengattungen sowie den anderen Spezialtruppen und Diensten waren sie für den Stellungsbau ebenso verantwortlich wie für die Panzerabwehr, die Tarnung oder die Versorgung mit den unterschiedlichsten Pioniermitteln und -Ausrüstungen.

 IFA G 5 Muldenkipper

IFA G 5 Dreiseiten-Kipper 

IFA S-4000 Pritsche/Plane 

IFA S-4000 mit Werkstatt-Koffer  (Umbaumodell)

 

IFA W-50 Bautruppfahrzeug mit Doppelkabine für den Bau und die

Instandhaltung von NVA-eigenen Fernsprech-Verbindungen

IFA W-50 Abschleppfahrzeug  (Modell von KEHI)

IFA W-50 mit Universal-Montagemast UMM-13 

IFA W-50LA/A Muldenkipper 

TATRA 148 Hinterkipper 

 

TATRA 815 Hinterkipper 

TATRA 815 Langpritsche 

JaAZ-210 Muldenkipper 

GAS-66 mit Mastlochbohr- und Setzgerät BM-302  (Umbaumodell)

KrAS-222 Muldenkipper 

KrAS-258Z Zugmaschine 

KrAS-255B Fahrbetonmischer

URAL 4320 in NVA-Ausführung mit 3-Kammer-Rückleuchten und NVA-Emblemen an den Türen. (Bezug: miniaturmodelle.net) 

 Das Bild stellte freundlicherweise Gerd Böttcher für unsere Homepage zur Verfügung.

IFA G5 Berge- und Abschleppfahrzeug

 Das Bild stellte freundlicherweise Gerd Böttcher für unsere Homepage zur Verfügung.

IFA G5 Kran ADK III

SIL-MMS 585L Kipper 

Letzte Änderung: 12.09.2010

  

Nach oben